Mittwoch, 21. August 2019

Aus dem Braunkohletagebau, dem "Hambacher Loch" soll ein Pumpspeicher entstehen. Immerhin etwas positives. Obwohl, dass es dereinst der grösste See Deutschlands werden könnte ist ja auch nicht schlecht. Ausserdem: Nach mehreren schwachen Jahren rechnet die Solarbranche in Deutschland wieder mit Zuwachs. Und Tesla will sogar PV-Anlagen vermieten, als Alternative zum Kauf. Der Weltklimarat ruft den Notstand für unsere Wälder aus und fordert mehr Schutz. Derweil brennt der Amazonas (wie immer, derzeit aber mehr als sonst) Lichterloh runter - insgesamt sollen mehrere hundert Quadratkilometer des grössten Regenwaldes der Welt in diesen Tagen in Flammen stehen.

Elektromobilität

Schweiz

Klimawandel

Photovoltaik

Speicherlösungen

Erneuerbare Energie